Ergebnisse & Impressionen 2017

03.09.2017 – Der schönste Panoramalauf Österreichs lockte wieder 1.400 Laufbegeisterte am ersten September Wochenende an den Achensee. Jeder Läufer hatte nur ein Ziel – den größten See Tirols in möglichst kurzer Zeit zu umrunden. Kiroi-Robert Kipoech aus Kenia schaffte die 23,2 Kilometer in einer Zeit von 1:16:48 und holte sich den Sieg bei den Herren, bei den Damen konnte Karin Freitag aus Itter mit einer Zeit von 1:39:05 h den Sieg für sich entscheiden. In der Staffelwertung ließ das Tiroler Team Florian Zeisler und Georg Egger mit einer Bestzeit von 1:27:24 h die Konkurrenz hinter sich.

BILDER       TEILNEHMERFOTOS        ERGEBNISSE            PRESSETEXT

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Weitere Informationen

Weitere News:

Anmeldungscountdown bis zum 20. August

Vorherige

Anmeldung Achenseelauf 2018

Nächste