Salomon Running Tour

Zum wiederholten Male ist der Achenseelauf der krönende Abschluss der Salomon Running Tour 2015.

Die Tour führt Jahr für Jahr quer durch die Alpen und lässt nicht nur durch die landschaftlich verschiedensten Gegebenheiten, sondern auch durch die anspruchsvollen Strecken Profi wie auch Hobbysportler-Herzen höher schlagen.
Die Salomon Running Tour beinhaltet wunderschöne Trails, herausfordernde Anstiege und natürlich beste Ausblicke – Österreichs schönster Panoramalauf, mit 23,2 km rund um den Achensee, darf hierbei natürlich nicht fehlen.

Die Preise und Teilnehmergeschenke findet ihr im Salomon Running Folder 2015

Die 6 Stopps der Salomon Running Tour 2015

5.–7. Juni 2015: Maria Alm, Hochkönigman
14. Juni 2015: Bad Ischl, Katrinberglauf
14. Juni 2015: Hallein, Salzkristalllauf
24.–26. Juli 2015: Pitztal, Pitztal Alpine Glacier Trail
8. August 2015: Leutasch, Ganghofer Trail
5.–6. September 2015: Pertisau, Achenseelauf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere News:

Das FINISHERGESCHENK 2015

Vorherige

Anmeldungscountdown bis zum 23. August

Nächste